Was ist die Tibetische Klangmassagetherapie? Inspiriert von der fernöstlichen Vorstellung, dass der Mensch aus Klang entstanden sei, bringt bei der tibetischen Klangmassage der Klang von unterschiedlichen Schalen die Seele zum Schwingen. Dabei werden Schalen verschiedener Grundfrequenz und verschiedener Größe ngeschlagen. Dieser Klang setzt Energien frei, mobilisiert Selbstheilungskräfte – und ist, ganz nebenbei – eine wunderbare spirituelle Auszeit zum stressigen Alltag.

 

Anwendung, Therapie & Diagnose

Tibetische Klangmassagetherapie: Mehr Lebensqualität durch Klang.

Die tibetische Klangmassage, begeistert immer mehr Fachkräfte aus therapeutischen Berufsfeldern. Denn die entspannende Wirkung der Klangvibrationen kann als Komplementärmedizin verhaltens- und psychotherapeutische Konsultationen hervorragend ergänzen. Sie kann aber auch – völlig unabhängig von einer Indikation – einfach ein deutliches Plus an Lebensqualität bringen.

So kann eine Klangmassagentherapie dabei helfen, …

  • Den eigenen Körper besser wahrnehmen zu können
  • Spannungen und Verkrampfungen zu lösen
  • Stress zu vermeiden bzw. Stress besser verarbeiten zu können
  • Positive Lebensenergie zu vermitteln
  • Die Schlafqualität zu verbessern
  • Die Mobilisation von Gelenken, Muskeln und Reflexen
  • Die Heilung von Gewebe zu unterstützen
  • Den Stoffwechsel zu harmonisieren (zum Beispiel die Verdauung)
  • Innere Unruhe und Aufmerksamkeitsdefizite zu reduzieren
  • Einfach mal die Seele „baumeln“ zu lassen

 

Adresse:

Dr. med. Alexander Metz
Martin-Binder-Ring 3
85276 Pfaffenhofen

Kontakt:

Tel.: 08441 / 78 78 610
Fax: 08441 / 78 41 61
Mail: termine@neuroteam-metz.de

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 08.00 – 13.00 Uhr
Montag: 14.00 – 16.30 Uhr
Donnerstag: 15.00 – 18.30 Uhr

Tel. Anmeldezeiten:
Montag bis Freitag: 09.00 – 12.00 Uhr

error: Content is protected